Archiv der Kategorie: Spartenabend

Makrofotografie – oder wie eine kleine Schnecke zum Superstar wird

Letzten Mittwoch am 14.0.2015 haben wir uns getroffen um das Reich der Kleinen und Winzigen kennen zu lernen.
Nachdem ich noch die letzten Stunden vor dem Treffen schnell entsprechende Blümchen gekauft hatte, suchte ich noch einen entsprechenden Hauptdarsteller.
Ich habe diesen dann auch schnell gefunden. Eine kleine winzige Schnecke am Haus. Genau das Richtige zum Fotografieren.
In unserem Cave angekommen waren alle schon fast fertig mit dem Aufstellen und Ausrichten von Hintergrundbeleuchtung.
Joachim hatte sich mit dem Thema bereits zu Hause auseinander gesetzt und konnte uns dazu noch einige wichtige Fakten mitgeben.
Ich half noch einige Zeit Micha aus um eine Uhr und ein Sportauto in die richtige Position zu bringen, so dass ich mich um mein kleines Modell nicht kümmern konnte.
Diese war jedoch von den anderen Teilnehmern bereist in Beschlag genommen und mit Begeisterung fotografiert worden.
So nahm ich mir die Zeit die mitgebrachten Orchideen etwas genauer in Augenschein zu nehmen.

Aber später kam auch ich dazu meine kleine Heldin zu fotografieren.

Das war es für Heute…..
_DSC0272Eure Bine

Sportfotografie “SV Gonsenheim”

Am 17.09.2015 trafen Joachim, Jens und ich uns zur Sportfotografie auf dem Trainingsgelände des SV Gonsenheim.  Der Tag war leicht verregnet und stellenweise wollten die Wolken uns zeigen, wieviel Wasser sie wirklich speichern und wieder ablassen können.

Durch Joachim und Jens habe ich an meiner D5000 sehr viel  mit ISO-Werten und Belichtungszeit experimentieren können. Auch der Einsatz unserer Wechselobjektive brachte mir näher, dass eine gute Blende durch fast nichts zu ersetzen ist.

Die besten Ergebnisse von uns Dreien:

Bine

Jens

Joachim

Unser nächster Spartenabend beinhaltet die Makrofotografie.

Bis dahin wünsche ich Euch viel Spaß bei unseren Fotos

Avatar BineEure Bine

 

 

 

 

Workshop Stahlwolle

Für diesen Workshop ist die Mitgliedschaft in der Fotosparte des IBM Klub Mainz Voraussetzung!

Wir werden tolle Lichteffekte durch den Einsatz von glühender Stahlwolle erzielen.

Bitte alte und widerstandsfähige Kleidung mitbringen, da bei diesem Workshop durch fliegende Funken die Kleidung beschädigt werden könnte.

Ausrüstung falls vorhanden:

DSLR, Stativ, Objektiv von Weitwinkel bis Normalbrennweite, Fernauslöser, Kleinzeug

Workshopleitung:
Stephan Vogel  –  Link zu seinem Blog
 UPDATE

Vielen Dank, Stephan, für diesen tollen Workshop!!!

Unglaublich mit welch geringen Mitteln man so tolle Effekte erzielen kann…

Hier ein paar Impressionen

Ein paar Ergebnisse:

Workshop Studiotechnik und Lichtführung

Am 14.01.2015 um 18:30 findet der Workshop Studiotechnik und Lichtführung statt.

Themen:

  • Grundlagen und Einweisung einer Studioblitzanlage anhand der Blitzanlage vor Ort
  • Einführung in die Lichführung

Workshopleitung: Andreas Neufahrt

Teilnahmebedingunen: Dieser Workshop richtet sich ausschließlich an Mitglieder der Foto-Sparte des IBM Klub Mainz

Ort: Im “Light Cave” (An der Brunnenstube 33, 55120 Mainz­‐Mombach)

Wegbeschreibung zum “Light Cave” (Google Maps)